Saperion ELM für E-Mail-Lifecycle Management

Saperion ELM hilft, die Datensicherheit zu erhöhen, die Transparenz der E-Mail-Korrespondenz über moderne Such-Technologien zu steigern, E-Mails rechtskonform zu archivieren und die Performance des Mail-Servers zu verbessern.

Gleichzeitig werden mit Saperion E-Mail-Lifecycle Management Kosten gespart durch automatische Archivierung, E-Mail-Komprimierung und die Auslagerung der Archivdatei auf günstige Speichermedien. Dabei werden durch Hinterlegung von Archivierungsregeln nur die E-Mails archiviert, die auch tatsächlich archiviert werden müssen. Die Architektur von Saperion lässt die Anpassung an sich verändernde Erfordernisse jederzeit zu und bietet als Software deutlich mehr Flexibilität als eine rein Hardware-basierende Speicherlösung.

Zu den Leistungsmerkmalen von Saperion ELM gehören:

  • Zeitgesteuerte Archivierung: Sofort bei Eintreffen oder Versenden eines E-Mail im Posteingangs- bzw. Ausgangsfach Automatisch in frei definierbaren Zeitabständen mittels Scheduler-Prozess
  • Eigenschaftsgesteuerte Archivierung: Wenn E-Mail älter als n Zeit (Tage, Stunden, ..) Bei Überschreiten einer vorgegebenen Größe, Bei Übereinstimmung mit definierter E-Mail-Klasse (z. B. IPM.Note)
  • Restore: Rückspielung von E-Mail-Objekten aus dem Saperion ELM Archiv in den MS Exchange Server Store
  • Threshold Archivierung: Speicherlimitierung in der MS-Exchange Inbox nach unten und oben. Bei Erreichen des oberen Grenzwertes erfolgt automatische Archivierung bis unterer Grenzwert erreicht
  • PST-Importer: Archivierung von PST Files über Batchroutine
  • Quota-Management: Speicherplatzregelung im E-Mail-Archiv für einzelne Benutzer und Benutzergruppen
  • Alerter-Management: Proaktives Benachrichtigungssystem für Administratoren bei Erreichen von Grenzwerten im laufenden Quota-, Scheduling- und Archivierungsprozess
  • Automatische Versionierung von bereits archivierten E-Mails bei weiterer Bearbeitung
  • OST (Offline Folder Service) ermöglicht es, auch unterwegs auf archivierte E-Mails zuzugreifen
  • Retention Time Management: E-Mails werden so lange im Archiv aufbewahrt, bis die Vorbehaltszeit dieser E-Mails abgelaufen ist und dann automatisch gelöscht
  • OWA (Microsoft Outlook Web Access) zum Zugriff archivierter E-Mails über den Browser
  • Volltextsuche in Attachments: erfordert zusätzliche Lizenzen, ausgenommen Bilddateien

Die Vorteile von Saperion ELM auf einen Blick:

  • Entlastung der Notes- und Exchange-Speicher und Verlagerung von E-Mails auf günstigere Speichermedien
  • Eliminierung von Größenbeschränkungen bei Postfächern
  • Abschaffung von PST-Files
  • Integration von E-Mail-Daten in andere geschäftsrelevante Akten
  • Rechtskonformität kann erlangt werden

SAPERION Premium Partner

Artaker Computersysteme ist Premium Partner für SAPERION | Lexmark. Im österreichischen Markt für Enterprise Content Management (Dokumentenmanagement, Archivierung, Workflow) ist SAPERION seit mehr als 15 Jahren durch Artaker Computersysteme vertreten.


Artaker Computersysteme GmbH  |  Heumühlgasse 11, 1040 Wien |  Tel.: +43 1 588 52  |  office@artaker.at  |  Impressum  |  Support mit Teamviewer